MOBILES

RECYCLINGCENTER

der Gemeinden Mompach und Rosport

„Burer Millen“ (von 8.00 bis 13.00 Uhr)


In Zusammenarbeit mit dem Gemeindesyndikat SIGRE („Syndicat intercommunal pour la gestion des déchets ménagers, encombrants et assimilés en provenance des communes de la région de Grevenmacher, Remich et Echternach“) und der SuperDrecksKëscht.
Für alle Fragen in Sachen Abfallberatung steht Ihnen die Abfallberaterin des SIGRE, Frau Danielle Frères zur Verfügung (Tel.: 77 05 99 1, info@sigre.lu).


Situationsplan des Geländes „Lager der Bauverwaltung“, Ort genannt: „Burer Millen“ zwischen Born und Hinkel




Die Gemeinden Mompach und Rosport bieten ihren Bürgern ab Samstag, dem 28. Februar 2015 das mobile Recyclingcenter an einem neuen Standort an.
Die Container werden auf dem Gelände „Lager der Bauverwaltung“, im Ort genannt: „Burer Millen“ aufgestellt. Das Lager der Bauverwaltung befindet sich entlang der Nationalstraße 10 zwischen den Ortschaften Born und Hinkel.
Das Recyclingcenter ist jeden 4. Samstag im Monat von 8.00 bis 13.00 Uhr geöffnet, d.h.:

  • Samstag 27. Februar 2016 Samstag 26. März 2016

  • Samstag 23. April 2016 Samstag 28. Mai 2016

  • Samstag 25. Juni 2016 Samstag 23. Juli 2016

  • Samstag 27. August 2016 Samstag 24. September 2016

  • Samstag 22. Oktober 2016 Samstag 26. November 2016

Die Einwohner der Gemeinden Mompach und Rosport können auch das mobile Recyclingcenter der Gemeinde Echternach in der „rue Alferweiher“ benutzen. Dieses Recyclingcenter ist jeden 1. und 3. Samstag im Monat von 8.00 bis 13.00 Uhr geöffnet.
Das Recyclingcenter ist ausschließlich kleineren Abfallmengen aus Privathaushalten der Gemeinden Mompach und Rosport sowie der Gemeinde Echternach vorbehalten. Lieferwagen (über 3,5 Tonnen maximal zulässiges Gesamtgewicht) sowie größere Anhänger sind nicht zugelassen.


Im Recyclingcenter befinden sich Sammelbehälter für - Altkleider, Textilien und Schuhe - Altmetalle - Aluminium - Autoreifen (PKW mit oder ohne Felgen) - Bauschutt - Drahtglas - Elektrische Haushaltsapparate und Haushaltsgeräte (Kühlschränke, Tiefkühltruhen, Kochherde, Waschmaschinen, Wäschetrockner, Fernsehgeräte, Computerbildschirme) - Fensterglas - Flachglas - Gasflaschen - Getränkedosen aus Weißblech - Getränkekartons - Glas- und Steinwolle - Glasbausteine - Grünschnitt (organische kompostierbare Gartenabfälle) - Holz - Kartonagen - Korken und Kronenkorken - Kunststoffverpackungen (Getränkeflaschen, Flakons und Behälter, Säcke und Tragetaschen) - Papier - PUR-Schaum - Sanitäreinrichtungen aus Keramik - Sperrmüll (haushaltsübliche Mengen, max. 1 Kubikmeter) - Styrodur- Styropor-Formteile und -Chips - Spiegel.
Im Recyclingcenter befindet sich auch die SuperDrecksKëscht zum Sammeln von Problemstoffen wie:
Alt- und Restmedikamente - Altöl - Batterien - Chemikalien - Eternit (max. 30 kg) - Farben und Lacke - Gifte - Leuchtstoffröhren - Putz- und Reinigungsmittel - Spraydosen.

Recycling - Flyer - Burer Millen 2016 version Rosport.pdf



Nein
Nein